post image

Spendenfahrt Cenacolo

Spendenfahrt CenacoloAm Donnerstag den 30.04 machten sich Natascha und Marco mit Erlaubniss der Mitwisserin Roswitha alle samt Vorstandsmitglieder in spe auf nach Cenacolo. Auch wenn der Verein noch in Gründung ist und wir noch keine ZVR haben, liesen wir es uns nicht nehmen und fuhren trotz Corona nach Zemendorf- Stöttera, um der Gemeinschaft Cenacolo ein

Vergangenes

ÖGV Spende an MuMenTi vor Herbst Hundelauf 100 €uro diese wurden wunschgemäß für Sachspenden an die Charity Heroes weitergegeben. Die Storchenstation Steiermark bat um Hilfe, MuMenTi übernahm einen Storchenpatenschaft. Angst Katze Quietsche hier sammelten mehrere Vereine um Hausbesuche des Tierarztes zu ermöglichen. Befreundete Tierärztin Ute Mehl sammelt jedes Jahr Mäntelchen für Sibirien gemeinsam mit Horst